Wie Eisskulpturen in der Sahara

Ende vom Schneemann

Einen Schneemann in Apulien zu bauen, ist ungefähr so sinnvoll, wie Eisskulpturen in der Sahara aufzustellen. Am Mittag des 31.12. begann es bereits zu tauen und gestern, einen Tag nach dem großen Schneefall, waren vom Schneemann nur noch ein paar Häufchen übrig, die Gina neugierig beschnupperte.

Er stand nicht mal 12 Stunden – aber ich würd‘ trotzdem immer wieder einen bauen.

3 Gedanken zu „Wie Eisskulpturen in der Sahara

  1. Gitti

    Es gibt nichts schöneres , als im Schnee und in einer verschneiten Landschaft einen Schneemann zu sehen. Das ist perfekter Winter und sei es ebend nur für Stunden. Viel Freude weiter hin.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s