Liegestuhlwetter

Wochenlang strahlte die Sonne über Triggiano, während ich sechs Tage die Woche fleißig meine Schüler zum Deutschlernen animierte und damit aushäusig zu Gange war. So lange hielt sich der winterliche Regen zurück, dass die pflegeleichten Kaktusfeigen, die ich bis zum Sommer nie gießen muss, plötzlich ihre Blätter dem Boden entgegensinken ließen.

Am Freitagabend kam mir also, während ich besagten Pflanzen einen Eimer Wasser in den Blumenkasten schüttete, die geniale Idee, einen Liegestuhl aus dem Winterquartier zu holen, um am Samstagvormittag mein blasses Gesicht entspannt in die Frühlingssonne halten zu können.

Ich denke, obiges Bild zeigt eindrucksvoll, dass mein Vorhaben schnöde vereitelt wurde. Ein weiterer Beweis für die Richtigkeit des Sprichworts: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.  … und klar ist natürlich auch, dass wir seit Montag wieder gutes Wetter mit über 20 Grad haben. Den Liegestuhl freut’s.

 

10 Gedanken zu „Liegestuhlwetter

  1. Gitti

    Tröste dich, hier schneit es seit heute Mittag. Der schon grüne Rasen ist wieder weiß. Hoffentlich bleibt der Schnee nicht liegen. Ich habe voreilig schon den Schneeschieber weggestellt. In unserem Flachland an der polnischen Grenze hielt ich den Winter für beendet.Zur Zeit 2 Grad Außentemperatur. Einfach dumm gelaufen.

    Antwort
  2. Goritschnig Elfriede

    Ja so kann sich oft der Sonntag nicht als „Sonnentag“präsentieren. Sagen wir es so-Du neidest uns den Schnee nicht und wir dir nicht die Sonne
    Liebe Grüße aus dem frisch verscneiten Kärnten sendet Elfi

    Antwort
  3. hex'nhais'l

    Leben ist das was passiert, während wir Pläne machen;)
    Eine „Feuchtigkeitsmaske“ für den Liegestuhl, inklusive Waschung, damit sich kein Staub ansetzt, was kann man sich mehr wünschen…

    Antwort
  4. Emily

    Ach weißt du, so ein Liegestuhl muss erst mal ordentlich gereinigt werden, bevor er an die Sonne kommt 😉 Du hast alles richtig gemacht. Garantiert!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s