Ich will Kühe!

kuehe-bei-conversano-2Hier in der Stadt vergisst man manchmal, dass Apulien weitgehend landwirtschaftlich geprägt ist. Auf unserem Weg zum mittelalterlichen Turm von Castiglione begegneten uns auch zwei Kühe, denen es in der warmen Herbstsonne auf ihrer Weide mit saftigem Gras gut zu gehen schien.

10 Gedanken zu „Ich will Kühe!

      1. Arno von Rosen

        Eigentlich weiß ich gar nicht wann und ob eine Kuh glücklich ist, aber bestimmt gefällt es ihr auf eine großen Weide besser als in einem dunklen stinkenden Stall 😉

        Antwort
        1. Corinna Autor

          Ja, das stimmt sicher. Bei diesem tollen Wetter mit saftigem Gras unter den Hufen kann es eigentlich nicht anders sein.

          Antwort
  1. Gitti

    Das sind zwei besonders hübsche und dort wo jemand noch „nur“ zwei hält vermute ich die Welt noch in Ordnung.

    Antwort
    1. Corinna Autor

      Jedenfalls schien es so. Irgendwo muss ja auch die Milch für die ganze leckere Mozzarella herkommen, die man hier so kaufen kann. 😉

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s