Apulische Altstädte – lauschig romantisch und klaustrophobisch eng

 

 

Wer sein fahrtechnisches Können unter Beweis stellen will, ist in süditalienischen Altstädten gut aufgehoben. Hier zeigte der Fahrer eines Transporters, welcher Mitte Juli Material zum Bühnenaufbau in die historische Altstadt von Martina Franca gebracht hatte, was er drauf hat.

2 Gedanken zu „Apulische Altstädte – lauschig romantisch und klaustrophobisch eng

  1. B

    Da mit einem Geländewagen durch 🤣so als Touri🤣da macht man sich Freunde fürs Leben 🤣🤣

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.