Mein Wunsch zum Internationalen Frauentag

Ich würde gern wissen, ob die Frauen in Berlin, wo es der Internationale Frauentag immerhin schon bis zum staatlichen Feiertag geschafft hat, so viele Frauentagsgrüße wie ich hier in Italien bekommen habe, wo man der Frauen und ihrer Situation in der Gesellschaft nicht staatlich verordnet gedenkt, sondern aus Prinzip heute Blumengrüße und kleine Aufmerksamkeiten verschenkt oder mindestens per WhatsApp sendet.

Über die italienischen Traditionen am Frauentag habe ich schön häufiger geschrieben und auch erklärt, warum die Italiener an diesem Tag Mimosen verschenken. Heute sehe ich aus dem Fenster auf das Regengrau, das uns schon seit ein paar Wochen begleitet, und meine Gedanken gelten vor allem den ukrainischen Frauen und deren Familien. Mit einer Frau an der Spitze Russlands wäre Europa jetzt wahrscheinlich nicht in so einer Situation.

Daher alles Gute zum Internationalen Frauentag und, um meine These zu überprüfen, bitte mehr Frauen in die Politik und an die Staatsspitzen!!!

6 Gedanken zu „Mein Wunsch zum Internationalen Frauentag

  1. Raffaella

    Genau um dieses Thema ging es heute im WDR 5.
    Frauen sind in der Politik als Verhandlungspartner in Konfliktsituationen sind schon im Einsatz und haben hohes Ansehen. Nur darüber hört man eigentlich sonst nicht viel… schade eigentlich ….!
    Liebe Grüße Raffaella

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..