Schlagwort-Archive: Gran Premio di Bari 2015

Totgesagte leben länger – Gran Premio di Bari 2015

Grand Premio di Bari 2015 16Am letzten Sonntag war es wieder soweit: der Old Cars Club Bari hatte die vierte Wiederauferstehung des „Gran Premio di Bari“, eines noch bis in die 50 Jahre des letzten Jahrhunderts tatsächlich in Bari stattfindenden Autorennens, organisiert und durchgeführt. Rund um die Altstadt konnte man das Röhren der ca. 50 sportlichen Motoren hören sowie die Oldtimer-Rennautos und ihre Piloten bestaunen und natürlich anfeuern. Unter den Wagen fanden sich so klangvolle Autonamen wie Ferrari, Alfa Romeo, Maserati und Lotus, aber auch Namen, die ich als Ästhetin ohne Fachwissen vorher noch nie gehört habe wie Stanguellini, Apache, Cisitalia oder Taraschi.

Grand Premio di Bari 2015 2

Die ältesten Wagen stammten aus den Jahren 1927 und 1929.

Grand Premio di Bari 2015 10

Die beiden jüngsten Teilnehmerinnen in ihrem schwarzen Flitzer

Das wertvollste teilnehmende Auto war ein 7 Mio Euro schwerer, roter Ferrari aus dem Jahr 1953. Die jüngsten Teilnehmenden, die 19jährigen Baresinnen Valentina Chicco und Giorgia Settanni, fielen mir besonders durch ihr rasantes Anfahren mit quietschenden Reifen in ihrem schwarzen Monaco Moss aus dem Jahr 1964 auf.

Grand Premio di Bari 2015 7

An einem der Messpunkte

Interessant finde ich die Rennregel, die besagt, dass die etwa zweieinhalb Kilometer lange Strecke sechs Mal in 4 Minuten und 20 Sekunden gefahren werden muss. Am Straßenrand befanden sich dann auch 3 Messpunkte, an denen die Zeit der einzelnen Fahrer festgehalten wurde. Gewonnen hat der Fahrer, der sich am nächsten an diese Zeit annäherte. Das war dann Giuseppe Fasciolo in seinem Fiat Ortolani aus dem Jahr 1949.

Strahlend blauer Himmel und Baris Altstadt – Wunderbare Kulisse für ein Autorennen

Eindrücke

Grand Premio di Bari 2015 15 Grand Premio di Bari 2015 14   Grand Premio di Bari 2015 11  Grand Premio di Bari 2015 7 Grand Premio di Bari 2015 1Grand Premio di Bari 2015 6 Grand Premio di Bari 2015 5 Grand Premio di Bari 2015 4

Auf ein Wiedersehen im Jahr 2017!

Grand Premio di Bari 2015 13Grand Premio di Bari 2015 12Während der 3 Veranstaltungstage mit Präsentationen, Ausstellungen und natürlich dem großen Rennen haben nicht nur wir sondern auch ca. 50.000 andere Menschen nach Bari gefunden. Diese Zahl zeigt deutlich, dass sich klassische Automobile eines Grand Premio di Bari 2015 3regen Interesses erfreuen und nach wie vor beliebt sind. Ich hoffe, dass in es in zwei Jahren Grand Premio di Bari 2015 8tatsächlich die fünfte Veranstaltung dieser Art geben wird.

Noch mehr aufpoliertes Rennblech – Link zum Bericht über den „Gran Premio“ aus dem Jahr 2013.