Schlagwort-Archive: Mimosen

Frauentag

Sobald man in Italien die gelben Puschelblüten der Mimosen sieht, weiß man, dass der achte März nicht mehr weit ist. Der „Internationale Frauentag“ ist jedem hier ein Begriff und für die meisten Frauen ein Grund zum Feiern. Für die Männer hingegen ist er ein Grund, den nächstgelegenen Blumenladen aufzusuchen, um ein frisches Sträußchen mit eingebundenen Mimosenzweigen für die Frau des Herzens zu besorgen.

Über den Grund für diese ungewöhnlich scheinende Blumenwahl habe ich schon in meinen Beiträgen aus den Vorjahren geschrieben. Gern könnt ihr es unter „Mimosen statt Rosen“ oder „Her mit den Mimosen“ noch einmal nachlesen.

mimosenkonfektLuigi hat sich der Frauentagspflichten schon vor einigen Jahren entledigt, in dem er mir gleich ein ganzes Mimosenbäumchen verehrt hat, das jedes Jahr auf der Traumwohnungsterrasse blüht. Dass man Mimosen außer als Baum oder im Blumenstrauß auch anderweitig verschenken kann, zeigt der findige Dekor auf dem Mandelkonfekt, das mir eine Freundin als Gastgeschenk mitbrachte. So sehen sie nicht nur gut aus, sondern schmecken auch noch super!

In diesem Sinne allen Frauen einen herzlichen Glückwunsch zum Internationalen Frauentag und gelbe Grüße aus Apulien!