Schlagwort-Archive: Riesenameise

Die Ameisenplage oder Keine Ruhe nach dem Sturm

Wenn es im September die ersten herbstlichen Regefälle gibt, spricht der eingeborene Triggianese davon, dass der Sommer vorbei sei – auch wenn die Temperaturen schon wenig später wieder die 30-Grad-Marke erklimmen. Ende September/ Anfang Oktober muss man zwar am Morgen und am Abend schon einen Pullover oder ein Strickjäckchen überziehen, doch tagsüber werden trotzdem immer noch über 25 Grad erreicht. So kann ich mich über der süditalienischen Herbst also nicht beklagen und verbringe noch viel Zeit im T-Shirt auf unserer Traumwohnungsterrasse.

Als sich jedoch vorgestern die Regenwolken nach dem letzten Gewittersturm verzogen hatten, bot sich trotz des Sonnenscheins ein ekelerregender Anblick. Im Vergleich dazu ist die Schweinepest, über die ich im letzten Monat berichtet habe, im wahrsten Sinne des Wortes Kinderkram. Weiterlesen