Archiv des Autors: Corinna

Über Corinna

www.meinapulien.wordpress.com

Was schenkt man in Süditalien zu Weihnachten? – 1

Eine schöne, aber leider mit den praktizierenden Menschen fortgeschrittenen Alters aussterbende Tradition, ist das Verschenken von Fresskörben. In diesem Jahr ist es nur noch einer, der den Weg zu uns gefunden hat. Daher habe ich schnell ein Foto gemacht.

Was findet man also in so einem Korb in Apulien? Pasta natürlich. Und Wein. Dann den traditionellen Weihnachtskuchen „Panettone“, der weit entfernt an den deutschen Christstollen erinnert. Des Weiteren Schinken oder Salami, manchmal auch eine besondere Pastasauce, auch Kekse und Schokolade und heute in unserem Korb sogar Marmelade. Damit hat man schon mehr als die Bestandteile einer Festtagsmahlzeit zusammen.

Appetitliche Weihnachten!